Mit meinem Gott überspringe ich Mauern

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern

Pfarrer Karmann

 

Pfarrerwechsel im PV Oberhaching

Liebe Leserinnen und Leser,

in Absprache mit dem Erzbischöflichen Ordinariat der Erzdiözese München/Freising darf ich Ihnen nun kommunizieren, dass Herr Emmeran Hilger, derzeit Pfarrvikar in Kraiburg ab dem 1.9.2019 die Leitung des PV übernehmen wird.
Für die Zeit der Vakanz vom 1.5.-31.8.2019 wird es eine Übergangsleitung geben, hier ist das Personalressort des Erzb. Ordinariates gerade an den Planungen.
Ich werde ab dem 1.9. 2019 den PV Seeon-Seebruck leiten.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr

Die geistliche Leitung vom 1.5.19 - 31.8.19 wird durch Herrn Prälat Walter Wakenhut aus Sauerlach übernommen.

 

 

 

Lieber Besucher unserer Homepage,

ich freue mich, auf diese Weise mit Ihnen in Kontakt treten zu können!

Erlauben Sie mir, mich kurz vorzustellen:

Als ich im Jahre 1989 in meinem Heimat- und nun Nachbarort Taufkirchen meine Primiz (erste heilige Messe) feiern durfte, dachte wohl noch niemand daran, dass ich einmal Pfarrer in Oberhaching/Deisenhofen werde. Meine Kaplanszeit verbrachte ich im Pfarrverband Velden an der Vils und in der Universitätspfarrei St. Ludwig in München. Danach ging es mit der Aufgabe als Pfarrer für fast zwölf Jahre nach St. Bonifatius in Haar, wo ich mit zwei anderen Mitbrüdern in einer Priesterwohngemeinschaft lebte. Während 6 ½ Jahren bekleidete ich das Amt des Dekans des Dekanates München Trudering. In dieser Funktion wurde ich nach dem Weggang des Pfarrers von St. Martin Zorneding dortiger Pfarradministrator und Pfarrer bis November 2008.

Ab dem 1. Mai 2009 übertrug mir Herr Kardinal Dr. Reinhard Marx die Leitung des Pfarrverbandes Oberhaching. Ich wohne im Pfarrhaus von St. Bartholomäus. Gemeinsam mit allen Gemeindemitgliedern möchte ich mit Ihnen an unserer „Kirche in Oberhaching“ weiterbauen und das Gemeindeleben im Blick auf die Botschaft Jesu die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft gestalten. Freude soll unseren Glauben prägen! Ich wünsche uns, dass das Evangelium, die frohe und froh machende Botschaft Jesu, in unserem Ort immer mehr Raum gewinnt. Nährboden dafür ist gegenseitige Offenheit, Respekt und Ehrlichkeit.

Ich würde mich freuen, Ihnen persönlich zu begegnen, besonders auch den Kindern und Jugendlichen unserer Pfarreien.

Ihr/Euer

tel.; 6131653 (Sekretariat)  oder 613726793 (Wohnung)

E-Mail des Pfarrers: RKarmann@ebmuc.de

Sprechzeiten von Pfarrer Rüdiger Karmann:
nach Vereinbarung, über die Pfarrbüros oder
613 726 793 (Wohnung)

 

Notfall-Telefon in seelsorglichen Notfällen 0800/111 0 222
oder 0800/111 0 111

 

Sicher ist ein Priester erreichbar nach jeder Hl. Messe