Katholische Frauengemeinschaft Oberhaching-Deisenhofen

Impressionen

Katholische Frauengemeinschaft Oberhaching-Deisenhofen

Die kfd Katholische Frauengemeinschaft Oberhaching-Deisenhofen gibt es seit 1931

Was kann man sich unter dem Verein vorstellen:
Wir sind 170 Frauen, die mit dem Pfarrverband zusammen ihren Glauben leben.
Es gibt das ganze Kirchenjahr Veranstaltungen bei denen wir mitwirken.
An den Festtagen bringen wir uns ein und im Mai haben wir immer eine sehr feierliche Maiandacht, die wir selbst gestalten und die sehr gut besucht ist.

Aber ganz besonders wichtig ist uns auch das „Miteinander“.
Dafür gibt sich die Vorstandschaft mit ganz vielen freiwilligen fleißigen Helfern die allergrößte Mühe.

Es werden 2mal im Jahr Tagesauflüge mit dem Bus unternommen, das Programm kann Jede mitmachen, ob gut oder nicht so gut zu Fuß.
Die jährliche Weihnachtsfeier mit einem besinnlichen und einem heiteren Teil ist immer ein schöner Abschluss zum Jahresende.
Der absolute Höhepunkt ist unsere Faschingsveranstaltung:
Hier wird jedes Jahr mit so viel Mühe eine Veranstaltung auf die Beine gestellt die ihres Gleichen sucht. Der Unterhaltungswert ist einfach super!

Neugierig geworden? Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!
Kontakt:     Josefine Leiter, Tel.: 6134140
                  Hilde Kiefmann, Tel.: 6135111

Im Mai wurde eine neue Vorstandschaft gewählt, nach dem langjährige Vorstandsmitglieder
aus gesundheitlichen und familiären Gründen ihre Ämter nicht mehr ausführen konnten.

Die neue Vorstandschaft setzt sich nun zusammen aus:

1. Vorsitzende     Josefine Leiter
2. Vorsitzende     Maria Hruschka
1. Kassiererin      Hilde Kiefmann
2. Kassiererin      Monika Meisl
1. Schriftführerin  Anni Reich
2. Schriftführerin  Sabine Schelle
Kassenprüferin    Andrea Griebl

Für das laufende Vereinsjahr sind wieder viele Aktivitäten geplant, die Termine können Sie auch den Pfarrnachrichten entnehmen.

Ausflug an den Königsee

 

 

Die nächsten Termine:

Dienstag, 22.10.19 um 17:15 Uhr Rosenkranz in St.Stephan
Dienstag, 17.12.19 um 18:00 Uhr in St.Stephan Engelamt