Kirchenverwaltung

Kirchenverwaltung

Verwaltungsorgan der Kirchenstiftung und der Kirchengemeinde ist die Kirchenverwaltung.
Die Kirchenverwaltung besteht aus dem Pfarrer als Kirchenverwaltungsvorstand und den gewählten Kirchenverwaltungsmitgliedern.
Für die Kassen- und Rechungsführung bestimmt die Kirchenverwaltung einen Kirchenpfleger.

Aufgaben der Kirchenverwaltung sind u. a.:

  • Vertretung der Kirchenstiftung und der Kirchengemeinde nach außen
  • gewissenhafte und sparsame Verwaltung des Kirchenstiftungsvermögens
  • Aufstellung, Beratung und Beschlussfassung des Haushaltsplanes der Kirchengemeinde
  • Anerkennung der Jahresrechnung der Kirchengemeinde
  • Beschlussfassung in wichtigen Angelegenheiten der Kirchengemeinde.

Die Wahlperiode für die Kirchenverwaltungsmitglieder beträgt 6 Jahre.

 





 

 

 

Derzeitige Mitglieder der Kirchenverwaltung sind:

Pfarrer Rüdiger Karmann
Manfred Fink
Elisabeth Hagmann
Georg-Michael Kaiser
Magnus Schelle
Josef Vielhuber, Kirchenpfleger, josef.vielhuber@web.de
Stefan Zehetbauer