Liebe Mitchristen im Pfarrverband Oberhaching,

"Gott allein genügt" (Theresa von Avila)

Liebe Mitchristen im Pfarrverband Oberhaching,

liebe Besucher unserer Homepage,

Die Pfarreien St. Bartholomäus und St. Stephan sind mittlerweile mein dritter Einsatzort als Gemeindereferent im Erzbistum München und Freising. Nach dem Studium der Religionspädagogik begann mein Dienst in der Pfarrei "Zu den heiligen 14 Nothelfern" in der Siedlung "Am Hart" im Münchner Norden. Weiter führte der Weg zu den Pfarreien St. Martin und St. Mauritius in Moosach, dem heutigen Pfarrverband Moosach-Olympiadorf. Nun also der Münchner Süden.
Auch wenn sich für mich die Himmelsrichtung geändert hat und sich Oberhaching vielleicht von den Arbeiterstadtteilen des Münchner Nordens unterscheidet, so verbindet doch der Glaube an denselben Gott, der jedem Menschen reichlich von dem geben möchte, was er zum Leben braucht.

GemeindereferentIn – so definiert das Zentrum für Berufungspastoral in Freiburg – ist ein pastoraler Beruf innerhalb der römisch-katholischen Kirche. Nach Studium und Berufseinführung arbeiten GemeinderferentInnen zumeist in Pfarrgemeinden und Seelsorgeeinheiten mit dem Pfarrer oder weiteren Priestern, Gemeinde- und PastoralreferentInnen und Diakonen zusammen. Sie unterstützen den Dienst der Kirche in Verkündigung, Gottesdienst und Diakonie. Dabei suchen sie nach Wegen, den Herausforderungen der heutigen Lebenswelt aus dem Evangelium zu begegnen. Kurzum: GemeindereferentInnen begleiten Menschen im Glauben und Leben.

Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen in den Pfarreien St. Bartholomäus und St. Stephan.

Ihr Martin Stettner


Sprechzeiten nach Vereinbarung, tel. 089/62819001
E-Mail: mstettner@ebmuc.de