Bibel – staubfrei?

Vergib deinem Nächsten, dann werden dir, wenn du betest, auch deine Sünden vergeben Jesus Sirach 28,2

Bibel – staubfrei?

Bibel - "staubfrei"

Wie können wir im Alltag Gottes Kraft erleben?
Folgenden Weg haben wir gefunden: wir holen die Bibel aus dem Regal, stöbern gemeinsam darin und halten sie "staubfrei".
Warum die Bibel? Weil sie für uns kein altes Buch aus vergangenen Zeiten ist, sondern weil wir darin Antworten für unseren Alltag heute finden.
Bibellesen ist das, was wir mit allen Christen und Interessierten gemeinsam tun können - ein Weg der Ökumene, denn "500 Jahre Trennung sind genug".
Wir haben erlebt: Gott spricht uns persönlich an durch die Texte des Evangeliums.
Wie geht das? Wir meditieren, diskutieren, singen - und erleben Tiefe, Austausch und Spaß zugleich.

"Bibel staubfrei" ist keine geschlossene Gruppe! Jeder ist willkommen! Man muss nicht regelmäßig dabei sein. Jeder kann auch zu nur einem Treffen vorbei kommen.
Man kann auch später dazu kommen, wenn man es auf 20h nicht schafft, wir sind bis 21.30h da. Anschließend gehen wir noch in eines der Wirtshäuser zum Ausklang.
Dem Alltag Tiefe geben - die "Fülle des Lebens" erleben, die Jesus Christus uns versprochen hat - nicht nur am Sonntag!
Infos: Beate Beckmann-Zöller (6136208)

Leitung: Dr. Rolf Müller (inhaltlicher Teil) und Christina Müller-Gayk (Musik)
tel. 45668314


1 mal im Monat Donnerstag im Pfarrheim St. Stephan
 

 

Termine, jeweils 1-mal im Monat
 um 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
im Pfarrheim St.Stephan

 

Termine: 
  19.9.; 17.10.; 21.11.; 19.12.
In 2020: 23.1.; 20.2.; 19.3.; 23.4.; 14.5.; 18.6.; 16.7.

Bibel-staubfrei flyer-07-2019